Veranstaltungsportal
Willkommen
Veranstaltungen
MitgliederAkademie

Suche

Suchen Sie nach bestimmten Veranstaltungen? Dann können Sie die folgende Felder verwenden oder einen Begriff eingeben, um Ihre Wunschveranstaltung schneller zu finden.

Kontakt

Helga Kappen
Marketing
02972 9700-1451
02972 9700-461451 (Fax)
helga.kappen@voba-bigge-lenne.de

Sicherheitsinformation

Diese Seite befindet sich auf dem SSL-gesicherten Webserver unseres Technologie-Partners Conventex GmbH.

Alle Informationen werden SSL-verschlüsselt übertragen und nach den rechtlichen Datenschutz­bestimmungen verwendet.

MitgliederAkademie

Exklusiv für unsere Mitglieder bieten wir im Rahmen der MitgliederAkademie ein abwechslungsreiches Veranstaltungsangebot. Die Veranstaltungen sind jeweils für einen kleinen Teilnehmerkreis vorgesehen - für eine ganz entspannte Atmosphäre. Etwa einmal im Monat erfahren Sie in der MitgliederAkademie Wissenswertes zu aktuellen und regionalen Themen.

 


März 2020

Mi11.03.2020Konsum geplant - Budget im Griff
  Finanzplanung mit App leicht gemacht
Diese Veranstaltung richtet sich an: Mitglieder
Plätze23 Plätze frei
Einlass ab17:45 Uhr
Uhrzeit18:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr
OrtBeratungszentrum Attendorn
Niederste Straße 22, 57439 Attendorn
Anmeldung bisSonntag, 8. März 2020
 

Beschreibung

Warum verschulden sich Jugendliche so schnell?

Einerseits haben Jugendliche heutzutage bessere kommerzielle Möglichkeiten, insbesondere mehr Taschengeld. Andererseits sind die stetig zunehmenden Angebote durch die Medien immer und überall präsent. Das verführt zum Konsum. Außerdem fehlt vielen Jugendlichen das Wissen zu dem richtigen Umgang mit Geld, Verträgen etc. pp. Dadurch laufen sie Gefahr, schneller Konsumschulden zu machen. An erster Stelle stehen Smartphone und andere technische Geräte und das Auto.

Gemeinsam mit Frau Hausmann von der Verbraucherzentrale Altenhundem zeigen wir auf, wie man einer Schuldenfalle rechtzeitig und konsequent vorbeugen kann.

Referentin

Anne Hausmann


Warum verschulden sich Jugendliche so schnell?

Einerseits haben Jugendliche heutzutage bessere kommerzielle Möglichkeiten, insbesondere mehr Taschengeld. Andererseits sind die stetig zunehmenden Angebote durch die Medien immer und überall präsent. Das verführt zum Konsum. Außerdem fehlt vielen Jugendlichen das Wissen zu dem richtigen Umgang mit Geld, Verträgen etc. pp. Dadurch laufen sie Gefahr, schneller Konsumschulden zu machen. An erster Stelle stehen Smartphone und andere technische Geräte und das Auto.

Gemeinsam mit Frau Hausmann von der Verbraucherzentrale Altenhundem zeigen wir auf, wie man einer Schuldenfalle rechtzeitig und konsequent vorbeugen kann.

Referentin

Anne Hausmann
Beschreibung anzeigen
Do12.03.2020Konsum geplant - Budget im Griff
  Finanzplanung mit App leicht gemacht
Diese Veranstaltung richtet sich an: Mitglieder
Plätze25 Plätze frei
Einlass ab17:45 Uhr
Uhrzeit18:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr
OrtBeratungszentrum Schmallenberg
Oststraße 19 - 23, 57392 Schmallenberg
Anmeldung bisMontag, 9. März 2020
 

Beschreibung

Warum verschulden sich Jugendliche so schnell?

Einerseits haben Jugendliche heutzutage bessere kommerzielle Möglichkeiten, insbesondere mehr Taschengeld. Andererseits sind die stetig zunehmenden Angebote durch die Medien immer und überall präsent. Das verführt zum Konsum. Außerdem fehlt vielen Jugendlichen das Wissen zu dem richtigen Umgang mit Geld, Verträgen etc. pp. Dadurch laufen sie Gefahr, schneller Konsumschulden zu machen. An erster Stelle stehen Smartphone und andere technische Geräte und das Auto.

Gemeinsam mit Frau Golly von der Verbraucherzentrale Arnsberg zeigen wir auf, wie man einer Schuldenfalle rechtzeitig und konsequent vorbeugen kann.

Referentin

Petra Golly


Warum verschulden sich Jugendliche so schnell?

Einerseits haben Jugendliche heutzutage bessere kommerzielle Möglichkeiten, insbesondere mehr Taschengeld. Andererseits sind die stetig zunehmenden Angebote durch die Medien immer und überall präsent. Das verführt zum Konsum. Außerdem fehlt vielen Jugendlichen das Wissen zu dem richtigen Umgang mit Geld, Verträgen etc. pp. Dadurch laufen sie Gefahr, schneller Konsumschulden zu machen. An erster Stelle stehen Smartphone und andere technische Geräte und das Auto.

Gemeinsam mit Frau Golly von der Verbraucherzentrale Arnsberg zeigen wir auf, wie man einer Schuldenfalle rechtzeitig und konsequent vorbeugen kann.

Referentin

Petra Golly
Beschreibung anzeigen

April 2020

Mi01.04.2020Frauen und Rente - wie bin ich abgesichert?
Diese Veranstaltung richtet sich an: Mitglieder
Plätze30 Plätze frei
Einlass ab17:45 Uhr
Uhrzeit18:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr
OrtVolksbank Bigge-Lenne eG
Oststraße 19 - 23, 57392 Schmallenberg
Anmeldung bisSonntag, 29. März 2020
Kurzinfo

KundenForum

 

 

Beschreibung

Warum sollten Frauen häufig noch genauer auf ihre Altersvorsorge achten als Männer? Diese ist eine von vielen Fragen, die beim Vortrag „Frau und Rente - Wie bin ich abgesichert?“ beantwortet werden.
Der Aufbau einer eigenständigen Altersvorsorge ist für Frauen wichtig. Zumal sie häufig außerhalb des Berufes vieles leisten, was dann in der Rentenversicherung besondere Berücksichtigung oder Beachtung finden sollte. Beispiele dafür sind die Auswirkungen von Elternzeit, der Pflege von Angehörigen, Teilzeitarbeit oder Mini-Jobs. Was bringt dies im Rentenversicherungskonto? Ein wichtiger Komplex ist auch das Thema Scheidung: Wie wirkt sich ein Versorgungsausgleich auf die späteren Rentenansprüche aus?
Der Vortrag richtet sich an alle, die die Phase des Rentenbezuges und ihre persönliche Lebensplanung gut vorbereiten wollen. 

Als Referentin konnten wir Daniela Steinle, Vorsorgeexpertin der R + V Lebensversicherung AG, gewinnen.



Warum sollten Frauen häufig noch genauer auf ihre Altersvorsorge achten als Männer? Diese ist eine von vielen Fragen, die beim Vortrag „Frau und Rente - Wie bin ich abgesichert?“ beantwortet werden.
Der Aufbau einer eigenständigen Altersvorsorge ist für Frauen wichtig. Zumal sie häufig außerhalb des Berufes vieles leisten, was dann in der Rentenversicherung besondere Berücksichtigung oder Beachtung finden sollte. Beispiele dafür sind die Auswirkungen von Elternzeit, der Pflege von Angehörigen, Teilzeitarbeit oder Mini-Jobs. Was bringt dies im Rentenversicherungskonto? Ein wichtiger Komplex ist auch das Thema Scheidung: Wie wirkt sich ein Versorgungsausgleich auf die späteren Rentenansprüche aus?
Der Vortrag richtet sich an alle, die die Phase des Rentenbezuges und ihre persönliche Lebensplanung gut vorbereiten wollen. 

Als Referentin konnten wir Daniela Steinle, Vorsorgeexpertin der R + V Lebensversicherung AG, gewinnen.

Beschreibung anzeigen
Di21.04.2020Ein Hauch Schottland im Sauerland
Diese Veranstaltung richtet sich an: Mitglieder
Plätze4 Plätze frei
Einlass ab17:45 Uhr
Uhrzeit18:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr
MindestalterAb 18 Jahren
OrtBeratungszentrum Altenhundem
Hundemstraße 6 - 8, 57368 Lennestadt-Altenhundem
Preis 20,00 €
Anmeldung bisDonnerstag, 16. April 2020
 

Beschreibung

In unserem Tasting bringen wir Ihnen die Welt des Whiskys näher. Erfahren Sie mehr über die Herstellung, die Gebiete Schottlands und den Einfluss auf Aussehen, Farbe und Geschmack des kostbaren Lebenswassers. Neben vielen Informationen und Bildern der Brennereien haben Sie an diesem Abend auch die Möglichkeit, mehrere Sorten vor Ort zu probieren, die Ihnen einen kleinen Überblick über die fast 100 Destillerien auf der Insel geben.

Referent

Jan Kappen


In unserem Tasting bringen wir Ihnen die Welt des Whiskys näher. Erfahren Sie mehr über die Herstellung, die Gebiete Schottlands und den Einfluss auf Aussehen, Farbe und Geschmack des kostbaren Lebenswassers. Neben vielen Informationen und Bildern der Brennereien haben Sie an diesem Abend auch die Möglichkeit, mehrere Sorten vor Ort zu probieren, die Ihnen einen kleinen Überblick über die fast 100 Destillerien auf der Insel geben.

Referent

Jan Kappen
Beschreibung anzeigen
Mi22.04.2020Ein Hauch Schottland im Sauerland
Diese Veranstaltung richtet sich an: Mitglieder
Plätze15 Plätze frei
Einlass ab17:45 Uhr
Uhrzeit18:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr
MindestalterAb 18 Jahren
OrtBeratungszentrum Winterberg
Poststraße 3, 59955 Winterberg
Preis 20,00 €
Anmeldung bisFreitag, 17. April 2020
 

Beschreibung

In unserem Tasting bringen wir Ihnen die Welt des Whiskys näher. Erfahren Sie mehr über die Herstellung, die Gebiete Schottlands und den Einfluss auf Aussehen, Farbe und Geschmack des kostbaren Lebenswassers. Neben vielen Informationen und Bildern der Brennereien haben Sie an diesem Abend auch die Möglichkeit, mehrere Sorten vor Ort zu probieren, die Ihnen einen kleinen Überblick über die fast 100 Destillerien auf der Insel geben.

Referent

Jan Kappen


In unserem Tasting bringen wir Ihnen die Welt des Whiskys näher. Erfahren Sie mehr über die Herstellung, die Gebiete Schottlands und den Einfluss auf Aussehen, Farbe und Geschmack des kostbaren Lebenswassers. Neben vielen Informationen und Bildern der Brennereien haben Sie an diesem Abend auch die Möglichkeit, mehrere Sorten vor Ort zu probieren, die Ihnen einen kleinen Überblick über die fast 100 Destillerien auf der Insel geben.

Referent

Jan Kappen
Beschreibung anzeigen

Mai 2020

Mo25.05.2020Wir machen Sie zum Grillprofi
Diese Veranstaltung richtet sich an: Mitglieder
Plätze12 Plätze frei
Einlass ab17:45 Uhr
Uhrzeit18:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr
OrtFiliale Kirchhundem
Hundemstraße 60, 57399 Kirchhundem
Preis 25,00 €
Anmeldung bisDonnerstag, 21. Mai 2020
 

Beschreibung

Wieder nur Würstchen, Bauchfleisch und Nackensteaks auf dem Grill? Das lässt sich ändern! Neben perfekten Steaks, leckeren Burgern oder saftigen Braten zeigen Ihnen die Profis clevere Beilagen und behandeln auch Themen, an die Sie sich vielleicht sonst nicht herantrauen. Feines von der Feuerplatte, perfekt gegarte Steaks vom Grill, gebackene Speisen aus dem Dutch Oven oder saftigen Fisch!

Wir möchten, dass Anfänger und Grillprofis etwas lernen und mitnehmen können. Die Profis von der Sauerländer BBCrew grillen mit Ihnen gemeinsam und vermitteln Tipps und Tricks für das perfekte Grillvergnügen.

Außer guter Laune und einem gesegneten Appetit müssen Sie nichts mitbringen!

Referenten

Sebastian Buchner und Tim Ziegeweidt


Wieder nur Würstchen, Bauchfleisch und Nackensteaks auf dem Grill? Das lässt sich ändern! Neben perfekten Steaks, leckeren Burgern oder saftigen Braten zeigen Ihnen die Profis clevere Beilagen und behandeln auch Themen, an die Sie sich vielleicht sonst nicht herantrauen. Feines von der Feuerplatte, perfekt gegarte Steaks vom Grill, gebackene Speisen aus dem Dutch Oven oder saftigen Fisch!

Wir möchten, dass Anfänger und Grillprofis etwas lernen und mitnehmen können. Die Profis von der Sauerländer BBCrew grillen mit Ihnen gemeinsam und vermitteln Tipps und Tricks für das perfekte Grillvergnügen.

Außer guter Laune und einem gesegneten Appetit müssen Sie nichts mitbringen!

Referenten

Sebastian Buchner und Tim Ziegeweidt
Beschreibung anzeigen

Juli 2020

Sa18.07.2020Henne-Radtour: über Berge und Täler zum Hennesee
Diese Veranstaltung richtet sich an: Mitglieder
Plätze6 Plätze frei
Einlass ab09:00 Uhr
Uhrzeit09:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
OrtHolz- und Touristikzentrum Schmallenberg
Poststraße 7, 57392 Schmallenberg
Preis 29,50 €
Anmeldung bisMontag, 13. Juli 2020
 

Beschreibung

Eine Tour, in deren Verlauf über insgesamt 43 Kilometer Sie mehrfach dem Flüsschen Henne begegnen, startet in Schmallenberg. Es geht über den Sauerland Radring und der Henne-Radroute nach Meschede zum Hennesee. Hier geht es zum Bahnhof und mit dem Zug geht es Richtung Winterberg. Dort startet die Rücktour über den Kahlen Asten nach Schmallenberg. Auf dieser Tour ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt und während der Pausen können die Akkus aufgeladen werden.

Ein kleiner technischer Hinweis: Wenn Sie Ihr eigenes E-Bike nutzen, sollten dieses mindestens einen 500er Akku haben.

Auf Wunsch können auch E-Bikes beim Holz- und Touristikzentrum gemietet werden. Der Preis beträgt 29,50 € und wird zusammen mit der Teilnahmegebühr eingezogen.

 



Eine Tour, in deren Verlauf über insgesamt 43 Kilometer Sie mehrfach dem Flüsschen Henne begegnen, startet in Schmallenberg. Es geht über den Sauerland Radring und der Henne-Radroute nach Meschede zum Hennesee. Hier geht es zum Bahnhof und mit dem Zug geht es Richtung Winterberg. Dort startet die Rücktour über den Kahlen Asten nach Schmallenberg. Auf dieser Tour ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt und während der Pausen können die Akkus aufgeladen werden.

Ein kleiner technischer Hinweis: Wenn Sie Ihr eigenes E-Bike nutzen, sollten dieses mindestens einen 500er Akku haben.

Auf Wunsch können auch E-Bikes beim Holz- und Touristikzentrum gemietet werden. Der Preis beträgt 29,50 € und wird zusammen mit der Teilnahmegebühr eingezogen.

 

Beschreibung anzeigen


Legende

Freie Plätze
Wenige Restplätze
Ausgebucht
Nicht mehr buchbar
Kostenpflichtig

Suche

Suchen Sie nach bestimmten Veranstaltungen? Dann können Sie die folgende Felder verwenden oder einen Begriff eingeben, um Ihre Wunschveranstaltung schneller zu finden.

Kontakt

Helga Kappen
Marketing
02972 9700-1451
02972 9700-461451 (Fax)
helga.kappen@voba-bigge-lenne.de

Sicherheitsinformation

Diese Seite befindet sich auf dem SSL-gesicherten Webserver unseres Technologie-Partners Conventex GmbH.

Alle Informationen werden SSL-verschlüsselt übertragen und nach den rechtlichen Datenschutz­bestimmungen verwendet.